SW retail + interior design

retail + interior design
Direkt zum Seiteninhalt
Grundlagenermittlung
Diese Phase steht ganz am Anfang Ihres Bauvorhabens und legt die entscheidenden Grundlagen fest.
Gemeinsam klären wir die Aufgabenstellung und besprechen die einzelnen Planungsschritte des Projekts. Als Auftraggeber sollten Sie sich Gedanken über Raum, Raumprogramm, Baubudget und zeitliche Vorgaben machen. Wir fixieren Ihre Vorüberlegungen und Bauwünsche, um auf dieser Basis ein erstes schriftliches und skizzenhaftes Konzept zu erstellen.
Für gewerbliche Bauvorhaben und Messen sind Betriebsabläufe, Produktionsbedingungen und Meinungen der Mitarbeiter wichtige Parameter für die Konzeption.


Bestandsaufnahme
Als besondere Leistung zum Bauvorhaben biete ich eine Bestandsaufnahme oder eine bauteilbezogene Gebäudeaufnahme an.
Beim Erwerb oder Anmietung interessieren z.B. der allgemeine Zusatand, die Maße und Aufteilung der Räume. Folgekosten durch verdeckte Mängel und Schäden können mit dieser Maßnahme eingeschätzt werden.  Je nach Anforderung und Komplexität biete ich eine Baubegehung mit Aufmaß an. Auf Grundlage des Aufmaßes erstelle ich dann die Bestandspläne als 2D-Plan oder als 3D BIM-Modell. Auch eine Digitalisierung und Aktualisierung von Altplänen biete ich an.




Entwurfsplanung
Das Planungskonzept wird nun stufenweise zum fertigen Entwurf ausgearbeitet und durch Grundrisse, Ansichten, Schnitte und Perspektiven dargestellt. Vorschläge zu Farb- , Material- und Lichtgestaltung vervollständigen den Gesamtentwurf. In der Regel wird dieser Entwurf im Maßstab 1:100 dargestellt und mit Maßen, Flächen und Raumvolumen zur weiteren Berechnung ergänzt. Für eine größere Transparenz kann diese Phase ebenfalls als BIM Planung bearbeitet werden. Für eine aussagekräftige Darstellung können die Planunterlagen auch koloriert werden.

Ausführungsplanung
Für die Arbeiten auf der Baustelle spielen die Ausführungspläne eine zentrale Rolle.  Die Ergebnisse der Vorgespräche und des Entwurfs werden in dieser Phase detailliert ausgearbeitet und auch die Auflagen der Baugenehmigung, sowie den Fachplanern berücksichtigt. Ich erstelle nach Absprache mit den einzelnen Gewerken die entsprechenden Pläne und Änderungen zur Ausführung des Bauvorhabens. Weiterhin stehe ich in dieser Phase in engem Kontakt zu den ausführenden Firmen, so dass es zu keinen Missverständnissen kommt. Gerade in dieser Phase bietet die BIM-Planung optimales Planungspotential, welches die einzelnen Fachfirmen zur Detailplanung nutzen können.

3D BIM Modelle
Die neue Arbeitsweise und Technik BIM (Building Information Modeling) ist eine effiziente Lösung für den gesamten Planungsprozess. BIM verbindet die gundlegende 2D-Planung mit einem überschaubaren 3D-Modell. Neben den geometrischen Informationen sind auch weitere relevante Daten in diesem Modell enthalten. Diese Daten und Informationen können dann an weitere Planer weitergegeben werden.
Als besondere Leistung erstelle ich BIM-Modelle anhand vorhandener Pläne oder nach Aufmaß der Bestandsaufnahme.

Visualisierung und Planlayout
Auf Wunsch erstelle ich atmosphärische Visualisierungen einzelner Räume oder ganzer Gebäude auf Basis des Entwurfs oder vorhandener Pläne.
In einem gemeinsamen Gespräch besprechen wir vorab die Darstellung der Visualisierung und des gesamten Planlayouts mit allen relevanten Informationen.
             retail + interior design
Stefan Wartegger
Dipl. -Ing. Innenarchitektur
Moosbergstrasse 48
642845 Darmstadt
+ 00 6151 274 28 11
            info@wartegger.de



Zurück zum Seiteninhalt